Aktuelle Stellenangebote

Pferdewirt*in für Wochenendbetreuung

Verantwortung für 9-12 Pferde

geschulter Blick

präzise & zuverlässig

Wir suchen einen erfahrenen Pferdewirt/eine erfahrene Pferdewirtin für die Betreuung und Aufsicht unserer Pferde, wenn wir für Kurse abwesend sind, bevorzugt aus dem Bereich Zucht und Haltung.

 

Warum Zucht und Haltung?

 

Das Thema Turniere ist für unsere Art zu arbeiten nicht relevant. Wir brauchen aber jemanden, der im täglichen Umgang mit unseren Pferden und auch mit den uns anvertrauten Berittpferden das Feingefühl besitzt, um zu erkennen, wenn mal etwas mit einem der Pferde nicht stimmt. Diesen feingeschulten Blick, der bei der Betreuung tragender Stuten entsteht und der vollkommen auf das Wohlbefinden der Pferde ausgerichtet ist. Futter wird sorgfältig und präzise dosiert, ein sonst lebhaftes Pferd wird genauer unter die Lupe genommen, wenn es plötzlich müde oder lustlos wirkt, und die Mittelchen unserer Stallapotheke können bewusst und routiniert verabreicht werden, natürlich in Absprache mit uns.

 

Die Absprachen mit uns werden verantwortungsvoll eingehalten oder im Zweifel nochmal angesprochen, denn bei uns gibt es viele Details zu den Bedürfnissen der Pferde, die in den meisten Ställen gar nicht erst auf den Tisch kommen. Unsere Art, für die Pferde zu sorgen, könnte durchaus als pingelig bezeichnet werden. Aber schon ein paar der Details, die wir anders machen, bedeuten zum Beispiel für ein traumatisiertes Pferd die Welt. Die Pferde stehen mit uns im Dialog, sie haben gelernt, sich dem Menschen mitteilen zu dürfen.

 

Wir unterrichten diesen Dialog und wir brauchen einen verantwortungsbewussten Menschen, dem wir unsere Tiere anvertrauen können, wenn wir für unsere Kursen mehrere Tage abwesend sind.

Wer also hier eine Möglichkeit sieht, seinen eigenen Horizont noch zu erweitern, sich mit den Beispielen identifiziert und unsere Mission, die Welt für die Pferde besser zu machen, teilt, darf sich gerne bewerben und uns sein Warum und natürlich seine bisherigen Erfahrungen aus der Pferdewelt schildern! Teilzeit, Minijob oder Selbstständigkeit wären möglich, alle weiteren Details klären wir im persönlichen Gespräch. Wir freuen uns, dich kennenzulernen.

Praktikant*in

Dauer 1 bis 3 Monate

Wohnmöglichkeit auf Anfrage

Stallarbeiten & Pferdepflege

Wir wurden schon oft gefragt, ob es die Möglichkeit gibt, ein Praktikum bei uns zu machen. Bisher war das schwierig in der Umsetzung, doch ab Juli 2022 haben wir die Möglichkeit, euch eine vergünstigte Wohnung in der Nähe unseres Hofes anzubieten. Somit werden nun auch Praktika möglich, wenn ihr nicht in der Nähe von Lippetal wohnt.

Unser großer Hof bietet vielfältige Möglichkeiten, unseren Alltag mit den Pferden als Lernzentrum anzubieten, denn wir denken die Begegnung mit Pferden auf so vielen Ebenen anders, dass es besonders die Kleinigkeiten sind, die die Lebensqualität unserer Pferde steigern und erhalten. Wenn du dich also für ein Praktikum bei uns bewerben möchtest, sollte deine Lernbereitschaft und die Bereitschaft, grundlegend umdenken zu wollen um einen ganzheitlichen Umgang im Dialog mit dem Pferd zu erlernen, an allererster Stelle stehen.

 

Unser Alltag ist arbeitsintensiv und wir sind im Sinne der Pferde manchmal pingelige Arbeitgeber. Wir haben mit unseren eigenen und unseren Beritt- und Reha-Pferden, die häufig traumatisiert sind, eine sehr große Verantwortung. Deshalb sind gerade die Details im Umgang oft entscheidend, um diesen Pferden zurück in ein selbstbewusstes, freudiges Leben zu helfen. Natürlich erklären wir diese Details und die Gründe dafür im Laufe der Arbeit. Grundsätzlich ist es deshalb aber umso wichtiger, dass du offen, wissbegierig und akkurat an die Tätigkeiten herangehst. Im besten Fall bist du auch noch fleißig, wetterfest und körperlich belastbar, denn Stallarbeiten gehören naturgemäß zur Arbeit am Hof dazu. Wenn sich diese Beschreibung für die gut anhört, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Wir brauchen keinen vollständigen Lebenslauf, möchten aber gerne wissen, welche Kenntnisse und Erfahrungen du mit Pferden schon sammeln konntest, für wie lange du dir ein Praktikum bei uns vorstellen könntest und vor allen Dingen, warum du das machen möchtest. Und dann freuen wir uns auf eine arbeitsintensive Zeit voller Erkenntnisse und möchten dir gerne unseren Weg mit Pferden zu leben zeigen und begreifbar machen.

Elliott-Umarmung.jpeg

Werde Teil unseres Teams!
Wir freuen uns auf dich!